Febro Massivhaus

Schönes Grundstück für Ihr Haus im neuen Wohngebiet in Wiedemar

Angebot

Beschreibung

Sie sind auf der Suche nach einem schönen Grundstück, damit Ihr Traum vom Eigenheim endlich wahr wird? Egal, ob ein Bungalow, klassisches Einfamilienhaus, Bauhaus, Stadthaus oder Stadtvilla – mit dem genehmigten Bebauungsplan ist fast alles möglich.

Das Grundstück mit 570 m² wartet nur auf Sie, lassen Sie uns gemeinsam über das geplante Grundstück & Ihre Hausbauwünsche sprechen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Isabel Bellmont

DAS BETRETEN VOM BAUGEBIET IST AUS SICHERHEITSGRÜNDEN NUR IN BEGLEITUNG MIT EINEM MITARBEITER DER IMMOBILIENBERATUNG BEHRENDT ERLAUBT!

Lage

Die Ortschaft Wiedemar mit ca. 800 Einwohnern ist ein Ortsteil der Gemeinde Wiedemar im Landkreis Nordsachsen. Die Stadt Delitzsch ist ca. 15 km, Leipzig ca. 23 km, Halle ca. 20 km und Landsberg ca. 11 km mit dem Auto entfernt. Durch die verkehrsgünstige Lage erreichen Sie die Anschlussstellen zur A9 und A4 in wenigen Minuten.

Eine Bushaltestelle, Linie 209 nach Delitzsch, erreichen Sie fußläufig in ca. 500 Metern. Von dort aus können Sie das Netz der S-Bahn nutzen, mit guter Verbindung zum Leipziger Hauptbahnhof, nach Halle und Eilenburg.
Besonders für Mitarbeiter des Unternehmens Porsche, BMW und DHL oder des Leipziger Flughafens ist das neue Baugebiet besonders attraktiv.

Ihre Kinder können in den ortsansässigen Kindergarten (ca. 500 m zu Fuß) gehen, Grund- und weiterführende Schulen finden Sie in den umliegenden Ortschaften Zwochau und Kyhna, Gymnasien in Landsberg und Delitzsch.
Die wunderschönen Naherholungsgebiete, z. B. der Zwochauer See, Grabschützer See, Werbeliner See oder die Schladitzer Bucht bieten Zeit zum Abschalten vom Alltag und laden zu Familienausflügen ein.

Der Bebauungsplan „Sackgasse 7“ in Wiedemar ist seit dem 09.09.2021 rechtskräftig.
Folgende Bauvorschriften sind vorgeschrieben:
-GRZ (Grundflächenzahl) = 0,3
-von 1 bis 2 Vollgeschossen ist alles möglich
-Flach-, Sattel-, Walm- und Zeltdach sind erlaubt
-Keine Einschränkungen bezüglich der Dachfarben
-Vorgeschriebenes Baufeld
-Regenwasser muss auf dem Grundstück verbleiben

Die öffentlichen Straßen befinden sich im nördlichen Bereich (Sackgasse) und im südlichen Bereich (S2) des Baugebietes. Die Erschließung und der Bau einer weiteren öffentlichen Straße und 2 Privatstraßen, ebenfalls ein Fußweg sind Bestandteil des Bebauungsplans.
Die Fertigstellung vom 1. Bauabschnitt ist voraussichtlich im August 2022. Somit kann ab 08/2022 der Hausbau starten. Der 2. Bauabschnitt (Erschließung) erfolgt nach 90 % der Hausbauten (Straßenendbelag – Asphalt der öffentlichen Straße & versickerungsfähiges Betonpflaster der Privatstraßen).

Ihr Grundstück wird voll erschlossen. Als Telekommunikation wird Glasfaser verlegt.

Hinweis:
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Anfragen nur bearbeiten können, wenn Sie uns vollständige Daten übermitteln wie Name, Anschrift, E-Mail und telefonische Erreichbarkeit.

Grundstücksdaten

  • Ort: 04509 Wiedemar
  • Grundstücksgröße: 570,00 m²
  • Wohnfläche: m²
  • Kaufpreis: 111.150,00 €