Haus Sanda (26°-Version) Bungalow

Sanda (26°-Version)ab 99 m²

Sanda ist eine Bungalowserie mit einem zentralen, japanischen Raumkonzept. Die Erreichbarkeit der sich um den Essbereich gruppierenden Räume ist flurlos und praktisch ohne unnötige Verkehrsfläche. Das Wohnzimmer in der 35°-Version des Bungalows befindet sich im Obergeschoss, es dient als gemütlicher Rückzugsbereich und ist dank angeschlossenem Gäste-WC und Abstellzimmer auch relativ autark vom Erdgeschoss. 3 x ca. 2,0 m lange Dachflächenfenster sorgen im Wohnzimmer für eine atelierartige belichtung.

Schlüsselfertig gemäß Bau- und Ausstattungsbeschreibung.

Im Festpreis enthalten:
Blower Door Test, Energieberatung und Energieausweis, farbiger Außenputz

Hausmerkmale

Preis
Zur Preisansicht: Bitte einfach Ihre Postleitzahl eingeben:
KFW-Effizienzhaus förderfähig
(optional, wenn vereinbart)
  • Energieeffizienshaus 55
Größe/Abmaße9,25 x 12,88 m
Höhe ~ ab 6,60 m in der 35°-Version
Standard EG bei 26° ~ 99,0 m² , Standard EG bei 35° ~ 93,0 m²
Standard OG bei 35° ~ 58,0 m²
Gesamt bei 26° ~ 99,0 m², Gesamt bei 35° ~ 151,0 m²
Architektur1 Vollgeschoss in der 26°-Version, 1 ½ Vollgeschosse in der 35°-Version, zentrales, japanisches Raumkonzept, flurlos, extra große, bodentiefe Fensterelemente im Essbereich, große Dachüberstände (1,0 m) für eine natürliche Verschattung und reduzierten Rollladeneinsatz, Küche im EG: 1,5 m² Fliesenspiegel gemäß Zeichnung, Bad im OG: Boden gefliest + Wände 2 m gemäß Zeichnung, neue Fassadenvarianten
Anbauteile2 verschiedene Dachneigungen mit unterschiedlichen EG- und OG-Grundrissen, optionale sichtbare Holzbalkendecke in der 35°-Version, Garage in Systembauweise mit Walmdach
KonstruktionAW Febro Systembauweise, sichtbare Holzbalkendecke, Dacheindeckung mit hochwertigen Betondachsteinen

Energiesparlösungen

Wer heute ein Haus baut, möchte auch in Zukunft kostensicher und komfortabel wohnen – möglichst unabhängig von kommenden Energiepreissteigerungen. Daher ist für viele Bauherren ein geringer Energiebedarf inzwischen ein entscheidendes Kriterium bei der Wahl ihres neuen Zuhauses. Ganz nebenbei leisten sie so einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz.